Montag, 7. August 2017

"Mit jedem Wort von dir" von Claire Contreras


Originaltitel: Paper Hearts

Seitenzahl: 416 Seiten

Verlag: MIRA Taschenbuch

Sprache: Deutsch

Erscheinungsdatum: 07.08.2017

ISBN: 978-3956496998







Kurzbeschreibung:

Er hatte sie verloren. Nein, wenn er ehrlich war, war das nicht ganz richtig. Er hatte sie weggeworfen. Mia war Jensens beste Freundin gewesen und er hatte ihr das Herz gebrochen, weil er zu feige gewesen war. Jetzt ist Mia wieder in sein Leben getreten. Gemeinsam müssen sie an einem Projekt arbeiten und all seine Gefühle von damals sind zurück. Doch dieses Mal will er alles anders machen. Dieses Mal wird er sie nicht einfach wieder gehen lassen …

Meine Meinung:

Wow, einfach nur wow.
Obwohl ich ja doch eher Leser von Fantasy bin und auch sehr viel in Richtung Jugendbücher schweife, hat mich folgendes Buch richtig umgehauen: "Mit jedem Wort von dir" von Claire Contreras.
Ich bin mit keinen Erwartungen an das Buch heran gegangen, denn bei Liebesgeschichten weiß ich oft nicht, was ich für Erwartungen haben kann. Aber die Kurzbeschreibung versprach genau das, was ich mag: zweite Chancen für die Liebe mit Situationen, die einem das Herz zereissen. Ich brauche das manchmal und "Mit jedem Wort von dir" hat genau all das.

Mia war für mich eine großartige Protagonistin, ein starker Charakter, und mit ihr konnte ich dieses Buch super erleben. Ich fühlte mich immer dabei und ihre Art war für mich absolut greifbar und real. Aber auch Jensen war ein sympathischer Charakter, den ich durch die Beschreibungen von Mia und durch seine eigenen Einspieler in Form von Kolumnen sehr gut kennenlernen konnte.

Der Schreibstil von Claire Contreras hat mich völlig überzeugt. Mit einer Leichtigkeit und sehr lockeren Worten bin ich förmlich durch das Buch gerannt und war vom ersten Wort direkt in der Geschichte. Die Settings konnte ich mir gut bildlich vorstellen und ich konnte das Buch selten aus der Hand legen.

Eine wirklich emotionale Geschichte, die den Leser mitreißt und jedes Gefühl miterleben lässt. Von mir gibts eine klare Empfehlung: wer auf Herzschmerz und auch süße Liebeserklärungen steht, kann mit "Mit jedem Wort von dir" von Claire Contreras überhaupt nichts falsch machen.

1 Kommentar:

  1. Huhu! :)

    Ich mag die Liebesgeschichten aus dem MIRA Verlag total gerne. Fast noch kein Buch das ich bisher aus dem verlag gelesen habe hat mich enttäuscht. Deshalb - und wegen des Klappentextes - habe ich "Mit jedem Wort von dir" schon auf meiner Wunschliste. Wie toll, dass dir die Geschichte so gut gefallen hat! :D Da wächst meine Vorfreude ungemein.

    Liebste Grüße
    Nina von BookBlossom

    AntwortenLöschen