Dienstag, 1. September 2015

Liebster Blog Award

Ich wurde für den Liebsten Blog Award nominiert :) Mein Dank geht an
Yvi von Yvis Leseecke
Das ist so lieb von dir >w< Ich freu mich da wirklich drüber ^^

Zu der Aktion:
Diese Aktion soll kleinen Blogs helfen, sich bekannter zu machen und durch Fragen dabei mehr über den Blogger zu erfahren. Die Regeln sind folgende:
1. Verlinke den Blog der Person, die dich nominiert hat.

2. Beantworte die Fragen, die dir gestellt wurden.

3. Nominiere selbst mehrere Blogs, die weniger als 200 Follower haben.

4. Stelle ihnen die nächsten 11 Fragen.


Damit ihr mich auch ein bissl besser kennenlernen könnt, werde ich natürlich alle 11 Fragen von Yvi beantworten :)

1.           Wie bist du zum bloggen gekommen?

               Ich wollte eigentlich schon immer meine Meinung über Bücher kundtun. Was mir gefallen hat, was mich gestört hat, ob ich das Buch wieder lesen würde, usw. Ich wollte mich mit anderen Lesern austauschen und mir eben auch ihre Meinung dazu anhören. Früher hatte ich niemanden, der ebenso gerne liest wie ich, weswegen es da eben ziemlich schwer war. Meine Freundin liest auch gerne, weswegen ich mich mit ihr auch immer ein wenig austauschen kann, aber es ist doch nochmal was anderes, auch fremde Meinungen zu lesen, es macht das ganze interessanter. Deswegen habe ich angefangen, Bücher-Blogs zu lesen und dann entschieden, selbst auch einen aufzubauen :)

2.           Was war bislang in Bezug auf das Bloggen deine größte Herausforderung?

                Die größte Herausforderung war der erste Post. Immerhin eröffne ich damit meinen Blog. Ich hab lange überlegt, was ich sagen möchte, hab mir verschiedene erste Posts auf anderen Blogs durchgelesen. Es war ein großer Schritt für mich, auf den "Veröffentlichen"-Button zu drücken und meinen Blog zu starten, weil ich ihn schon so lang anfangen wollte. Auch die erste Rezension hier zu posten gehörte dazu. Immerhin wusste ich nicht, ob jemand überhaupt den Weg hierher findet, sich alles durchliest, kommentiert und Follower wird, da nagte dann die Angst, dass meine Rezensionen vielleicht auch nicht gut sind. Aber immerhin hab ich im August 5 Follower bekommen und darüber freu ich mich ziemlich :)

3.           Welches war das letzte Buch, was dich aus den Socken gehauen hat?

               "50 Tage: Der Sommer meines Lebens" von Maya Shepherd. (Rezension ist auch schon vorhanden ;D)

4.           Welches Buch würdest du gerne als Film sehen und welcher Regisseur sollte es umsetzten?

                Ich würde gern die "Selection"-Reihe von Kiera Cass verfilmt sehen, ich weiß aber auch, dass die Filmrechte schon verkauft worden sind, also wird das wohl bald auch passieren. Bei der Regisseurfrage muss ich passen, da kenn ich mich zu wenig aus. Worüber ich mich auch freuen würde, wäre eine Verfilmung der "Plötzlich Fee"-Reihe von Julie Kagawa.

5.           Welche Hobbys hast du außer lesen?

                Ich spiele gern auf der WiiU oder auf dem Nintendo 2DS, wenn ich nicht gerade lese, oder andere Dinge mache. Ich glaube, dass kann man zu nem Hobby zählen. Früher habe ich viel geschrieben, vielleicht sollte ich das auch mal wieder anfangen, Ideen sind da ja schon vorhanden ;)

6.           Gab es ein Buch, auf welches du vor allem durch sein Cover aufmerksam geworden bist?

                Ich werde oft wegen des Covers auf ein Buch aufmerksam. Titel und Cover sind meist entscheidend dafür, dass ich es in die Hand nehme und den Klappentext lese.

7.           Kennst du jemanden, der vom Charakter her, einem Buchcharakter ähnelt?

               Spontan fällt mir grad niemand ein, dem ich einen Buchcharakter zuordnen könnte. Allerdings kenne ich auch nicht so viele Leute :)

8.           Welches Buch würdest du gerne einmal live, mit dir als Hauptrolle, erleben?

                Oh, hm, ein ungefährliches Buch wäre da wohl am praktischsten :D Harry Potter wäre schon episch zu erleben, aber da würde ich nicht gern die Hauptrolle sein. Welches Buch mir jetzt spontan einfällt, es einmal live zu erleben, ist "So kalt wie Eis, so klar wie Glas" von Oliver Schlick. Ich hab es ja erst vor kurzem gelesen und rezensiert, aber ich mochte die Gegend sehr und auch das Thema an sich, weswegen ich dort gern mal sein würde :)

9.           Welches ist dein absolutes Top und welches dein absolutes Flop Buch?

                Oha, das ist ein wenig schwierig. Ich glaub, ein richtiges Flop-Buch hab ich nicht. Ich war nicht so begeistert vom zweiten Buch der "House of Night" Serie, dass ich mir wirklich vorgenommen habe, die anderen Bände nicht mehr zu lesen. Bei der Frage nach dem absoluten Top-Buch muss ich wahrscheinlich mehrere nennen, unter anderem gehört dazu: Lamento und Wen der Rabe ruft von Maggie Stiefvater, Gegen das Sommerlicht von Melissa Marr, natürlich die Harry Potter Bücher, und noch einige andere.

10.         Nimmst du lieber ein E-Book oder ein gedrucktes Buch?

                Beides. Natürlich hab ich lieber eine Printausgabe, allein schon, wenn die Cover ansprechend ausschauen, und ich fühl mich einfach wohl, wenn ich Bücher um mich habe. Aber eBooks nehme ich genauso gerne, gerade wenn ich unentschlossen bin, ob ich das Buch wirklich kaufen soll, vom Preis ist es oft günstiger, und es ist auch praktisch für unterwegs. (Aber eigentlich geht nichts über gedruckte Bücher *-*)

11.         Wenn du in der Zeit reisen könntest, wo würdest du hinreisen?

               Schwierige Frage.. Ich würde wahrscheinlich gerne in die Zeit von Jane Austen reisen. Ich mag ihre Bücher total gern und ich liebe die Filme zu ihren Büchern. In ihrer Zeit zu leben war gewiss nicht einfach, gerade für Frauen, aber dennoch find ich das alles interessant und würde das gerne erleben wollen :)

Yvi hat sich da wirklich schöne Fragen ausgedacht :) Nun wisst ihr wieder ein wenig mehr von mir, hat auf jeden Fall Spaß gemacht :D

Von mir werden nominiert:

Sunnys Buecherschloss
Laurie liest

Meine Fragen sind folgende:

1. Warum bloggst du?
2. Was sind die letzten drei Bücher, die du gekauft hast (eBooks zählen auch)?
3. Welche(r) Protagonist(in) hat dir überhaupt nicht gefallen?
4. Welches ist dein Lieblingsbuch?
5. Liest du Bücher öfter oder bist du ein Einmal-Leser?
6. Welches Buch hat dir im letzten halben Jahr so gar nicht gefallen?
7. In welcher Bücherwelt würdest du gerne leben?
8. Was ist das ausschlaggebene Argument für den Kauf eines Buches bei dir?
9. Ist die Dicke eines Buches wichtig für dich?
10. Liest du Bücher zu Ende, auch wenn sie dir nicht mehr gefallen?
11. Welches Buch gehört deiner Meinung in jedes Bücherregal?

Kommentare:

  1. Huhu,
    ich entscheide auch immer nach dem Cover und dem Titel, ob ich dann den Klapptext lesen. Wenn das Cover hässlich ist, hat das Buch bei mir keine Chance. :D

    Dein Blog ist schön. Ich bleibe gerne als Leserin. :)

    Lieben Gruß
    Steffi
    (Kennst du schon mein Gewinnspiel? ;) )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      ja, Cover müssen eben ansprechend sein, wenn es das nicht ist, dann muss der Titel mich neugierig machen, ansonsten könnte ich das Buch übersehen :)

      Danke für den Follow, ich bin auf deinem Blog auch gleich geblieben ^^;

      Liebe Grüße, kohoho

      Löschen